• Termine

    Loading...
  • RSS Rad-net.de

  • Es gab was zu lernen und zu essen…..

    Von evelyne | 25.März 2018

    Beste Bedingungen hatten wir für unseren Fahrradwerkstatt-Tag in der Ev. Gemeinde in Alt-Mariendorf. Dafür bedanken wir uns ganz herzlich. Eine große Anzahl unserer Sportler und Sportlerinnen nahmen mit Interesse die Tipps und Tricks von Markus an. Die Räder wurden geputzt, eingestellt und kleine Schäden beseitigt.

    Nach getaner Arbeit gab es Hamburger aus der Hausküche, die bei Fachgesprächen hungrig vor der eisigen Heimfahrt verzehrt wurden. Gute Stimmung und der Wunsch nach weiteren Werkstattterminen war der Dank zum Schluss der Veranstaltung.

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

    Zweiradwerkstatt

    Von evelyne | 16.März 2018

    Das Wetter bietet uns an diesem Wochende wenig Möglichkeiten zum Trainieren. Das nutzen wir für einen Termin um unsere Rennräder fit für den Frühling zu machen. Einigen werden üben, was zu machen ist, wenn unterwegs die „Luft raus ist“!

    Die gesamte Jugend wird daran teilnehmen, am Sonntag, den 18.März von 12:00 bis 14:00 Uhr in der Gemeinde in  Alt-Mariendorf, Friedenstr.20

    Wir freuen uns auf Euch mit anschließendem Lunch und Spielen.

    Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

    Das Training für die Saison hat begonnen

    Von evelyne | 18.Februar 2018

    Die ersten Kilometer im Jahr sind die Schwersten……dick eingepackt sind einige unserer Nachwuchsportler wieder am Treffpunkt zu finden.

    Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

    Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr

    Von evelyne | 22.Dezember 2017

    Wir bedanken uns bei allen Sportlern und Unterstützern für ein gelungenes Radsportjahr 2017, und wünschen eine friedliche Weihnachtszeit.

    Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

    Die Wintersaison ist Cross-Zeit!

    Von evelyne | 22.November 2017

    Die  4 Läufe der Cross Off Road Serie  Berlin/Brandenburg, der Deutschland Cup Cross, und die Berliner Meisterschaft Cross am kommenden Wochenende, füllen die Wochenenden unseer Sportler gut aus. Die Sportler/innen des RV Lichterfelde-Steglitz nutzen die Chancen gerne um ihren Trainingsstand zu beweisen.

    Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

    Die Herbstsaison 2017 beginnt

    Von evelyne | 21.September 2017

    Am kommenden Sonntag, dem 24.09.2017, findet in Ziesar für uns das letzte Straßenrennen in diesem Jahr statt. An den Start gehen unsere U11, U13, U17 und die Amateure. Wir hoffen auf gute Platzierungen, und wünschen allen viel Erfolg.

    Für Erik und Finn war die Saison Straße 2017 sehr erfolgreich, und es war für sie die letzte Saison in der Klasse U11. Nun steigen sie in die U13 auf, in der in diesem Jahr schon Luca und Max sich gut behaupten konnten, und deshalb vom BRV für die  internationale kids Tour Berlin 2017 nominiert wurden.

    Die Jugend und Amateure haben uns mit ihren starken Leistungen in diesem Jahr sehr positiv überrascht, und konnten die Farben des RV Lichterfelde-Steglitz oft auf das Siegerpodest bringen.

    Nun beginnt am 8. Oktober mit dem 1. Lauf der off-Road-Serie Berlin/Brandenburg, die mit Spannung erwartete Cross-Saison 2017.

    Leider werden wir den Kraftraum im Stadion in den nächsten Monaten vorrausichtlich nicht nutzen können, weil dort dringende Sanierungsarbeiten notwendig geworden sind.

    Die Sporthalle in der Rothenburgstr. steht uns ab dem 13.Oktober wieder zur Verfügung. Achtung!..neue Zeiten von 17:00 bis 18:30

    Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

    Sommerpause

    Von evelyne | 2.August 2017

    Viele sind im Urlaub, das Rotter Sport Casino hat auch geschlossen, deshalb finden im Auguste keine Vereinssitzungen statt. Wir treffen uns zur ersten Sitzung im September, am Freitag den 1.9.2017, um 20:00 Uhr wieder, und hoffen Euch alle gesund wiederzusehen. Wir wünschen Euch einen schönen August….

    Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

    Die PSD HerzFahrt 2017

    Von evelyne | 2.Juli 2017

    Nein, das Wetter war nicht schön und nein, auch der Wind war nicht schön, aber lassen wir uns vom Wetter beeinflussen?..NEIN. Gut ausgerüstet gegen Wind und Wetter sind 22 Mitglieder, (von ganz Junge bis Senioren) aus unserem Verein, dem Aufruf der PSD Bank gefolgt und sind „zig“ Runden  für den guten Zweck geradelt, der heute im Mittelpunkt stand.  Die aller, aller Jüngste hat allerdings, die von ihren Eltern im Fahrradanhänger abwechselnt gezogen wurde, ganz einfach die meisten Runden…..verpennt!!

     

    Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

    Trotz Regen war das 63.Lichterfelder Rundstreckenrennen wieder ein Radsportfest

    Von evelyne | 7.Juni 2017

    Ein ganz anderes Bild von einem Radrennen, als sonst die sportlichen, leistungsbetonten……hier steht die Elite von Morgen!

    Das 1. Berliner-Kids-Laufradrennen fand beim 63. Lichterfelder Rundstreckenrennen vor begeisterten Zuschauern statt, die die 2 bis 4 jährigen Mädchen und Jungen anfeuerten. Hier im Bild:v.links Frau Richter-Kotowski Bezirksbürgermeisterin Steglitz-Zehlendorf und Schirmherrin der Veranstaltung, Ralf Zehr Präsident des Berliner-Radsport-Verband, Vater eines Kindes, Reiner Podlesch (der Ideengeber des Kids Laufradrennens) Zehlendorfer Eichhörnchen und ganz rechts Hans-Joachim Schubert, Präsident des RV Lichterfelde-Steglitz.

     Leider mussten die Klassen U11 bis U19 und Senioren mit nassen Straßen kämpfen, als ob das Kopfsteinpflaster nicht schon schwer genug sei. Erst zum Kids-Laufradrennen erschien dann die Sonne und die daran anschließend startende Elite konnte im Sonnenschein das A/B/C Rennen auf trockener Straße austragen.

     

    Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

    63. Lichterfelder Rundstreckenrennen

    Von evelyne | 2.Juni 2017

    Hier die ca. Startzeiten: 1. Start Rennen 1 U13 13:30 Uhr, Rennen 2 U11 13:31 Uhr, Rennen 3 U15 13:50 Uhr, Rennen 4 Senioren 2,3,4 14:15 Uhr, Rennen 5 U19 14:16 Uhr, Rennen 6 U17 15:30 Uhr, Rennen 7Elite Männer A/B/C/ 16:30 Uhr.

    Vor dem Hauptrennen findet das 1. Berliner Kids Laufradrennen statt.

                                              

    Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

    « Vorangehende Artikel