• Termine

    Loading...
  • RSS Rad-net.de

  • Erfolgreiches Wochenende des RV Lichterfelde-Steglitz bei den Berliner Meisterschaften

    Von evelyne | 11.Mai 2017

    3 mal GOLD, 2 mal SILBER und 1 Bronze, dieses Ergebnis kann sich sehen lassen.

    Der RV Lichterfelde-Steglitz stellt den Berliner Meister in der U11 Einzelzeitfahren, 1ner Straße, und Senioren II 1ner Straße. Die Vizemeister in U11 Straße und Elite Zeitfahren.


    Am 6.Mai gingen Lehnitz die U11 als Erste an den Start der Berliner Meisterschaft im Einzelzeitfahren. Mit dabei Erik Arns und Finn Wagner. Erik siegte(Gold) und Finn holte sich die Bronzemedaillen. 

    In der Klasse U13 belegte Max Geppert den 7.Platz und Luca Jorek den 13. Platz

    Luis Kranz fuhr auf Platz 9 und Richard Rieck auf Platz 10 in der Klasse U17.

    Anja Radimerski belegte den 4.Platz bei den Frauen, und Adreas Theede wurde bei den Senioren 10.

    Stephan Stahlberg fuhr schneller als die Konkurrenz, und holte sich die Silbermedaille der Elite Männer.

    Am 7. Mai in Heinersbrück der Berliner Meisterschaft 1ner Straße holten sich unsere Jüngsten die ersten beiden Plätze, Gold für Erik und Silber für Finn (U11).

    Luca fuhr auf den 8. Platz (U13). Mark hatte ein Defekt am Rad und musste aufgeben. Stephan hatte es sehr schwer, bei der starken Konkurrenz die an diesem Tag angetreten war,  erziehlte trotzdem eine souveränen 16. Platz.

    Victor Ulzen ging am Sonntag auch an den Start in der Klasse Senioren II, allerdings für das Rockefeller Team, und holte sich die Goldmedaile.

    Wir gratulieren allen Sportlern zu ihren Leistungen und Erfolgen, und ein herzliches Dankeschön an allen Helfern und Betreuern.

     

     

     

     

     

    Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

    63. Lichterfelder Rundstreckenrennen

    Von evelyne | 2.Mai 2017

    1

    Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

    Erfolgreiches Radrennwochenende

    Von evelyne | 3.April 2017

    In Groß Dölln fand am 1.und 2. April Radrennen in allen Klassen statt. Für Erik in der U11 war sein 1. Rennen in diesem Jahr gleich Erfolgreich, und erkämpfte sich den 3. Platz und wurde bester Berliner. In der U13 gingen Max und Luca an den Start. Die Konkurenz war groß, aber sie konnten sich behaupten und so belegte Max Platz 29 (5. Berliner) und Luca Platz 32 (7. Berliner) von den 50 Rennfahren die am Ziel angekommen sind. Bei der U17  gingen Richard und Luis an den Start. Leider musste Richard, nach einem super Start, in der 2. Runde wegen Schaden aufgeben. Luis konnte mit einer Runde rückstand das Rennen durchhalten.

    Victor, der für Rockerfeller startete, belegte am Samstag bei den Senioren den 7.Platz und am Sonntag den 7. Platz im C-Rennen über 100 km. Stefan ist beim C-Rennen im vorderen Feld angekommen und Marvin musste 4 Runden vor Schluss abreißen lassen, fuhr das Rennen aber zu ende. Marco Fischer startete an beiden Tagen in der A/B/C Klasse, leider ist uns das Ergebnis noch nicht bekannt.

     

     

    Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

    Jahreshauptversammlung

    Von evelyne | 21.März 2017

    Am 3. März fand die Jahreshauptversammlung des RV Lichterfelde-Steglitz statt. Die anwesenden Mitglieder im Rotter Sport Casino haben nach den Berichten des Vorstandes, ihn einstimmig entlastet. Nach der neuen Satzung sind nun für  alle Posten auch Stellvertreter zu wählen gewesen. Neu bergrüßen dürfen wir Anja Radimerski als  Schriftführerin und als stellvertretenden Jugendwart Stephan Stahlberg. Sie senken den Altersdurchschnitt der Vorstandes erheblich. Damit kommt der Verein seinem vor drei Jahren ausgesprochenem Ziel, der Verjüngung des Vorstandes, ein weiters Stück näher. 

    Wir gratulieren den Gewählten recht herzlich und wünschen ihnen für die Führung unseres Vereins ein glückliches Händchen.

    Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

    ACHTUNG! Ausfall der Sitzung!

    Von evelyne | 14.Februar 2017

    Wir möchten an dieser Stelle noch einmal erinnern und hinweisen, dass die Sitzung am 17.02.2017 ausfällt!

    Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

    Einladung zur Jugendsitzung

    Von evelyne | 13.Februar 2017

    Am 24.Februar 2017, um 18:00 Uhr, findet die 1. Jugendsitzung  2017 des RV Lichterfelde-Steglitz statt. Herzlich eingeladen ins Rotter Sport Casino sind alle Jugendlichen des RV Lichterfelde-Steglitz und deren Eltern. Das Hauptthema wird die Vorbereitung der Saison sein.

    Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

    Ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr

    Von evelyne | 8.Januar 2017

    Wir wünschen allen ein gesundes und erfolgreiches 2017.

    Die nächsten Termine:

    Nächste Sitzung: 03.Februar 2017, 20:00 Uhr, im Rotter Sport Casino

    Eisbeinessen.: 25.Februar 2017, 17:00, im Rotter Sport Casino. Anmeldung bzw. Bestellungen in der Geschäftsstelle des RV Lichterfelde-Steglitz

    Die Jahreshauptversammlung des RV Lichterfelde-Steglitz e.V. findet am 03.März 2017 um 20:00 Uhr im Rotter Sport Casino, Ostpreußendamm 3-17, in12207 Berlin statt.

    Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

    Friedliche Weihnachten und ein gutes neues Jahr

    Von evelyne | 24.Dezember 2016

    10-0843-2014-11448091113-23dda7b287-k

    Wir wünschen allen eine friedliche Weihnachten, erholsame Feirtage und ein gesundes, und erfolgreiches neues Jahr.

    Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

    1. Lauf der Off Road Serie für RV Lichterfelde-Steglitz erfolgreich

    Von evelyne | 12.Oktober 2016

    Der 1. Lauf  von insgesamt  4 Läufen der Off-Road-Serie, fand am letzten Sonntag (09.10.) in Potsdam/ Waldstadt statt. Das erste Rennen startete um 10.00 Uhr, an dem von uns Anja Radimerski teilnahm, und den 11 Platz belegte.

    Bei der U11 gingen für uns Erik Arns und Finn Wagner ins Rennen, und belegten mit Abstand gleich die ersten Plätze. Erik Sieger und Finn 2.

    Max Geppert und Luca Joreck, die in derKlasse U13 starteten, haben den Wechsel vom Laufen zum Radfahren sauber hinbekommen, und erziehlten souverän, den 10. und 11. Platz.

    Wir gratulieren allen Sportlern zu ihrem Erfolg.

     

    Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

    Vereinsausfahrt nach Zesch am See

    Von evelyne | 5.Oktober 2016

    Kurtfristig haben wir uns entschieden am 3. Oktober eine Vereinsausfahrt zu unternehmen. Zesch am See wurde unser Ziel, und ist unserer beliebte Strecke. Am Start wurden die Turnschuhe und Jacken für den Pausenaufenthalt ins Begleitfahrzeug gepackt. 22 Sportler/innen fuhren um 10:00 los.

    img_4828img_4829

     

     

     

    Mit einem kleinen  Imbiß überraschten wir die Gruppe in Rangsdorf.

    img_4830Nach der Pause am Ziel, noch ein Gruppenfoto,…und zurück nach Berlin….ca. 100 km hatten am Ende die Sportler auf dem Tacho!

    img_4843img_4835

    Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

    « Vorangehende Artikel